Terug naar het overzicht
cover
Wagner, R. Complete Wagner Operas
€ 83,99 Bestellen
Toevoegen aan winkelmandje Bestellen

Wagner, R.

Complete Wagner Operas

0825646668342

Componist Wagner, R.
Titel Complete Wagner Operas
Artiest Barenboim, Daniel / Chor der Deutschen Staatsoper Berlin e.v.a.
Artikel nr. 0825646668342
EAN Code 0825646668342
Aantal CD's 3
Label Teldec Classics International
Releasedatum 2011-11-11
# Titel & Artiest Tijd
1 Ouvertüre — BARENBOIM,DANIEL 010:16
2 Hojohe! Hallojo! (1. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 005:19
3 Mit Gewitter und Sturm aus fernem Meer — BARENBOIM,DANIEL 004:52
4 Die Frist ist um — BARENBOIM,DANIEL 011:51
5 He! Holla! Steuermann! — BARENBOIM,DANIEL 003:34
6 Durch Sturm und bösen Wind verschlagen — BARENBOIM,DANIEL 005:33
7 Wie? Hört ich recht? Meine Tochter sein Weib? — BARENBOIM,DANIEL 007:17
8 Südwind! Südwind! — BARENBOIM,DANIEL 004:27
9 Summ und brumm, du gutes Rädchen (2. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 003:46
10 Du böses Kind! Wenn du nicht spinnst — BARENBOIM,DANIEL 004:49
11 Johohoe! Traft ihr das Schiff im Meere an — BARENBOIM,DANIEL 006:27
1 Ach! Wo weilt sie — BARENBOIM,DANIEL 003:14
2 Bleib, Senta! Bleib nur einen Augenblick! — BARENBOIM,DANIEL 012:45
3 Mein Kind, du siehst mich auf der Schwelle — BARENBOIM,DANIEL 001:49
4 Mögst du, mein Kind, den fremden Mann willkommen heißen! — BARENBOIM,DANIEL 005:35
5 Wie aus der Ferne längst vergangner Zeiten — BARENBOIM,DANIEL 014:13
6 Verzeiht! Mein Volk hält draußen sich nicht mehr — BARENBOIM,DANIEL 002:37
7 Steuermann, laß die Wacht! (3. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 009:44
8 Johohoe! Johohoe! Hoe! Hoe! — BARENBOIM,DANIEL 003:36
9 Was mußt ich hören! — BARENBOIM,DANIEL 002:20
10 Willst jenes Tag's du nicht dich mehr entsinnen — BARENBOIM,DANIEL 003:14
11 Verloren! Ach, verloren! Ewig verlornes Heil! — BARENBOIM,DANIEL 007:44
1 Ouvertüre — BARENBOIM,DANIEL 014:35
2 Naht euch dem Strande! (1. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 004:32
3 Geliebter, sag, wo weilt dein Sinn? — BARENBOIM,DANIEL 005:19
4 Dir töne Lob! Die Wunder sei'n gepriesen — BARENBOIM,DANIEL 002:46
5 Dank deiner Huld! Gepriesen sei dein Lieben! — BARENBOIM,DANIEL 003:03
6 Geliebter, komm! Sieh dort die Grotte — BARENBOIM,DANIEL 005:04
7 Stets soll nur dir mein Lob ertönen — BARENBOIM,DANIEL 001:43
8 Zieh hin, Wahnsbetörter! Zieh hin! — BARENBOIM,DANIEL 003:30
9 Nein! Mein Stolz soll dir den Jammer sparen — BARENBOIM,DANIEL 006:36
10 Frau Holda kam aus dem Berg hervor — BARENBOIM,DANIEL 002:21
11 Zu dir wall ich, mein Jesu Christ — BARENBOIM,DANIEL 005:22
12 Wer ist der dort in brünstigem Gebete? — BARENBOIM,DANIEL 005:10
13 Als du in kühnem Sange uns bestrittest — BARENBOIM,DANIEL 006:33
1 Dich, teure Halle, grüß ich wieder (2. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 004:45
2 Dort ist sie; nahe dich ihr ungestört! - Der Sänger klugen Weisen lauscht ich sonst gern und viel — BARENBOIM,DANIEL 007:15
3 Den Gott der Liebe sollst du preisen — BARENBOIM,DANIEL 004:01
4 Dich treff ich hier, in dieser Halle, die so lange du gemieden? — BARENBOIM,DANIEL 004:26
5 Einzug der Gäste — BARENBOIM,DANIEL 002:38
6 Freudig begrüßen wir die edle Halle — BARENBOIM,DANIEL 003:40
7 Gar viel und schön ward hier in dieser Halle von euch, ihr lieben Sänger, schon gesungen — BARENBOIM,DANIEL 007:40
8 Blick ich umher in diesem edlen Kreise — BARENBOIM,DANIEL 005:09
9 Auch ich darf mich so glücklich nennen zu schaun, was, Wolfram, du geschaut! — BARENBOIM,DANIEL 001:28
10 Den Bronnen, den uns Wolfram nannte, ihn schaut auch meines Geistes Licht — BARENBOIM,DANIEL 002:11
11 O Walther, der du also sangest, du hast die Liebe arg entstellt! — BARENBOIM,DANIEL 001:17
12 Heraus zum Kampfe mit uns allen! — BARENBOIM,DANIEL 002:09
13 O Himmel, laß dich jetzt erflehen, gib meinem Lied der Weihe Preis - Dir, Göttin der Liebe, soll mei — BARENBOIM,DANIEL 002:11
14 Ha, der Verruchte! — BARENBOIM,DANIEL 003:12
15 Der Unglücksel'ge, den gefangen ein furchtbar mächt'ger Zauber hält — BARENBOIM,DANIEL 003:48
16 Weh! Weh mir Unglücksel'gem! — BARENBOIM,DANIEL 006:52
17 Ein furchtbares Verbrechen ward begangen — BARENBOIM,DANIEL 002:30
18 Versammelt sind aus meinen Landen bußfert'ge Pilger — BARENBOIM,DANIEL 006:30
1 Einleitung (3. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 007:48
2 Wohl wußt ich hier sie im Gebet zu finden — BARENBOIM,DANIEL 003:19
3 Beglückt darf nun dich, o Heimat, ich schauen — BARENBOIM,DANIEL 004:47
4 Allmächt'ge Jungfrau, hör mein Flehen! — BARENBOIM,DANIEL 011:09
5 Wie Todesahnung Dämmrung deckt die Lande — BARENBOIM,DANIEL 002:00
6 O du, mein holder Abendstern — BARENBOIM,DANIEL 003:19
7 Ich hörte Harfenschlag, wie klang er traurig! — BARENBOIM,DANIEL 004:57
8 Inbrunst im Herzen, wie kein Büßer noch sie je gefühlt — BARENBOIM,DANIEL 009:14
9 Dahin zog's mich, wo ich der Wonn und Lust so viel genoß, an ihre warme Brust ! - Halt ein! Usel'ger — BARENBOIM,DANIEL 002:27
10 Willkommen, ungetreuer Mann! - Der Seele Heil — BARENBOIM,DANIEL 004:20
11 Heil! Heil! Der Gnade Wunder Heil! — BARENBOIM,DANIEL 002:47
1 Vorspiel — BARENBOIM,DANIEL 008:47
2 Hört! Grafen, Edle, Freie von Brabant! (1. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 004:50
3 Dank, König, dir, daß du zu richten kamst! — BARENBOIM,DANIEL 006:21
4 Seht hin! Sie naht, die hart Beklagte! — BARENBOIM,DANIEL 003:38
5 Einsam in trüben Tagen — BARENBOIM,DANIEL 004:16
6 Mich irret nicht ihr träumerischer Mut — BARENBOIM,DANIEL 005:15
7 Wer hier im Gotteskampf zu streiten kam für Elsa von Brabant — BARENBOIM,DANIEL 005:00
8 Nun sei bedankt, mein lieber Schwan! — BARENBOIM,DANIEL 003:33
9 Zum Kampf für eine Magd zu stehn — BARENBOIM,DANIEL 006:33
10 Nun hört! Euch Volk und Edlen mach ich kund — BARENBOIM,DANIEL 002:19
11 Nun höret mich und achtet wohl — BARENBOIM,DANIEL 007:33
12 Durch Gottes Sieg ist jetzt dein Leben mein — BARENBOIM,DANIEL 003:47
13 Einleitung (2. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 004:42
14 Erhebe dich, Genossin meiner Schmach! — BARENBOIM,DANIEL 007:49
1 Du wilde Seherin, wie willst du doch geheimnisvoll den Geist mir neu berücken? — BARENBOIM,DANIEL 007:26
2 Euch Lüften, die mein Klagen so traurig oft erfüllt — BARENBOIM,DANIEL 003:29
3 Elsa! - Wer ruft? — BARENBOIM,DANIEL 004:26
4 Entweihte Götter! Helft jetzt meiner Rache! — BARENBOIM,DANIEL 003:58
5 Wie kann ich solche Huld dir lohnen — BARENBOIM,DANIEL 007:55
6 In Früh'n versammelt uns der Ruf — BARENBOIM,DANIEL 004:38
7 Des Königs Wort und Will tu ich euch kund — BARENBOIM,DANIEL 008:09
8 Gesegnet soll sie schreiten — BARENBOIM,DANIEL 004:48
9 Zurück, Elsa! Nicht länger will ich dulden, daß ich gleich einer Magd dir folgen soll! - Heil! Heil — BARENBOIM,DANIEL 008:36
10 O König! Trugbetörte Fürsten! Haltet ein! — BARENBOIM,DANIEL 005:11
11 Welch ein Geheimnis muß der Held bewahren? — BARENBOIM,DANIEL 004:27
12 Mein Held, entgegne kühn dem Ungetreuen — BARENBOIM,DANIEL 006:45
1 Vorspiel (3. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 002:58
2 Treulich geführt ziehet dahin — BARENBOIM,DANIEL 004:11
3 Das süße Lied verhallt — BARENBOIM,DANIEL 002:42
4 Fühl ich zu dir so süß mein Herz entbrennen — BARENBOIM,DANIEL 004:37
5 Atmest du nicht mit mir die süßen Düfte? — BARENBOIM,DANIEL 004:49
6 Höchstes Vertrau'n hast du mir schon zu danken — BARENBOIM,DANIEL 007:50
7 Weh, nun ist all unser Glück dahin! — BARENBOIM,DANIEL 005:06
8 Heil König Heinrich! — BARENBOIM,DANIEL 006:38
9 Macht Platz dem Helden von Brabant! — BARENBOIM,DANIEL 006:01
10 In fernem Land, unnahbar euren Schritten — BARENBOIM,DANIEL 008:48
11 Mir schwankt der Boden! Welche Nacht! — BARENBOIM,DANIEL 005:24
12 Mein lieber Schwan! — BARENBOIM,DANIEL 008:22
1 Vorspiel — BARENBOIM,DANIEL 010:48
2 Westwärts schweift der Blick (1. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 006:06
3 Frisch weht der Wind der Heimat zu — BARENBOIM,DANIEL 009:39
4 Weh, ach wehe! Dies zu dulden! — BARENBOIM,DANIEL 006:52
5 Den als Tantris unerkannt ich entlassen — BARENBOIM,DANIEL 013:26
6 Auf! Auf! Ihr Frauen! Frisch und froh! — BARENBOIM,DANIEL 008:19
1 Herr Tristan trete nah! - Begehrt, Herrin, was ihr wünscht — BARENBOIM,DANIEL 008:58
2 War Morold dir so wert, nun wieder nimm das Schwert — BARENBOIM,DANIEL 009:39
3 Tristan! - Isolde! - Treuloser Holder! — BARENBOIM,DANIEL 008:04
1 Vorspiel (2. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 002:44
2 Hörst du sie noch? — BARENBOIM,DANIEL 011:21
3 Isolde! Geliebte! - Tristan! Geliebter! — BARENBOIM,DANIEL 009:15
4 O eitler Tagesknecht! — BARENBOIM,DANIEL 009:05
5 O sink hernieder, Nacht der Liebe — BARENBOIM,DANIEL 005:05
6 Einsam wachend in der Nacht — BARENBOIM,DANIEL 002:24
7 Lausch, Geliebter! - Laß mich sterben! — BARENBOIM,DANIEL 006:31
8 So starben wir, um ungetrennt — BARENBOIM,DANIEL 007:44
9 Rette dich, Tristan! — BARENBOIM,DANIEL 002:05
10 Tatest du's wirklich? Wähnst du das? — BARENBOIM,DANIEL 012:31
11 O König, das kann ich dir nicht sagen — BARENBOIM,DANIEL 008:34
1 Vorspiel (3. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 007:48
2 Kurwenal! He! Sag, Kurwenal! — BARENBOIM,DANIEL 010:14
3 Dünkt dich das? Ich weiß es anders — BARENBOIM,DANIEL 009:24
4 Isolde kommt! — BARENBOIM,DANIEL 003:01
5 Noch ist kein Schiff zu sehn! — BARENBOIM,DANIEL 011:40
6 Bist du nun tot? Lebst du noch? — BARENBOIM,DANIEL 006:11
7 O Wonne! Freude! — BARENBOIM,DANIEL 002:47
8 O diese Sonne! Ha, dieser Tag! — BARENBOIM,DANIEL 003:25
9 Ich bin's, süßester Freund! — BARENBOIM,DANIEL 006:08
10 Kurwenal! Hör! Ein zweites Schiff — BARENBOIM,DANIEL 003:51
11 Tot denn alles! — BARENBOIM,DANIEL 004:48
12 Mild und leise wie er lächelt — BARENBOIM,DANIEL 006:55
1 Vorspiel — BARENBOIM,DANIEL 009:28
2 Da zu dir der Heiland kam (1. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 003:35
3 Verweilt! Ein Wort! Ein einzig Wort! — BARENBOIM,DANIEL 005:02
4 Ach, David! David! — BARENBOIM,DANIEL 004:04
5 David, was stehst? — BARENBOIM,DANIEL 002:13
6 Mein Herr! Der Singer Meister-Schlag gewinnt sich nicht an einem Tag — BARENBOIM,DANIEL 002:52
7 Der Meister Tön und Weisen — BARENBOIM,DANIEL 005:24
8 Nun dies noch: Wer wird Meister genannt? — BARENBOIM,DANIEL 004:52
9 Seid meiner Treue wohl versehen — BARENBOIM,DANIEL 004:39
10 Zu einer Freiung und Zunftberatung ging an die Meister ein Einladung — BARENBOIM,DANIEL 002:26
11 Für wicht'gen Antrag bitt' ich ums Wort — BARENBOIM,DANIEL 004:48
12 Das heißt ein Wort! — BARENBOIM,DANIEL 007:49
13 Wohl Meister! Zur Tagesordnung kehrt! — BARENBOIM,DANIEL 003:48
14 Am stillen Herd in Winterszeit — BARENBOIM,DANIEL 005:43
15 Ein saures Amt, und heut' zumal — BARENBOIM,DANIEL 004:25
1 Für dich, Geliebte, sei's getan! - Fanget an! — BARENBOIM,DANIEL 003:43
2 Seid ihr nun fertig? — BARENBOIM,DANIEL 002:15
3 Halt, Meister! Nicht so geeilt! — BARENBOIM,DANIEL 007:30
4 Johannistag! Johannistag! (2. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 003:47
5 Laß seh'n, ob Meister Sachs zu Haus? — BARENBOIM,DANIEL 005:25
6 Zeig her! - 's ist gut — BARENBOIM,DANIEL 000:52
7 Was duftet doch der Flieder — BARENBOIM,DANIEL 005:49
8 Gut'n Abend, Meister! — BARENBOIM,DANIEL 005:24
9 Ach ja! Hast recht! 'S ist im Kopf mir kraus — BARENBOIM,DANIEL 003:38
10 Das dacht ich wohl — BARENBOIM,DANIEL 002:09
11 Da ist er! — BARENBOIM,DANIEL 005:48
12 Üble Dinge, die ich da merk - Wie, Sachs? Auch er? — BARENBOIM,DANIEL 001:41
13 Tu's nicht! — BARENBOIM,DANIEL 001:03
14 Jerum! Jerum! — BARENBOIM,DANIEL 004:51
15 Das Fenster geht auf — BARENBOIM,DANIEL 008:13
16 Den Tag seh ich erscheinen — BARENBOIM,DANIEL 005:55
17 Seid ihr nun fertig? — BARENBOIM,DANIEL 001:28
18 Ach Himmel! David! Gott, welche Not! — BARENBOIM,DANIEL 004:20
1 Vorspiel (3. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 006:34
2 Gleich, Meister! Hier! — BARENBOIM,DANIEL 004:24
3 Am Jordan Sankt Johannes stand — BARENBOIM,DANIEL 003:25
4 Wahn! Wahn! Überall Wahn! — BARENBOIM,DANIEL 006:49
5 Grüß Gott, mein Junker! — BARENBOIM,DANIEL 004:26
6 Mein Freund! In holder Jugendzeit — BARENBOIM,DANIEL 005:07
7 Morgenlich leuchtend in rosigem Schein — BARENBOIM,DANIEL 004:55
8 Abendlich glühend in himmlischer Pracht — BARENBOIM,DANIEL 005:33
9 Ein Werbelied! Von Sachs? — BARENBOIM,DANIEL 003:38
10 Sieh da! Herr Schreiber? Auch am Morgen? — BARENBOIM,DANIEL 004:02
11 Das Gedicht? Hier ließ ich's — BARENBOIM,DANIEL 008:50
12 Sieh, Evchen! Dacht ich doch, wo sie blieb! — BARENBOIM,DANIEL 003:28
13 Immer schustern! Das ist nun mein Los — BARENBOIM,DANIEL 003:17
14 Hat man mit dem Schuhwerk nicht seine Not! — BARENBOIM,DANIEL 001:55
15 O Sachs! Mein Freund! Du teurer Mann! — BARENBOIM,DANIEL 003:28
16 Ein Kind ward hier geboren — BARENBOIM,DANIEL 002:36
1 Die selige Morgentraum-Deutweise sei sie genannt — BARENBOIM,DANIEL 005:39
2 Sankt Krispin, lobet ihn! — BARENBOIM,DANIEL 005:06
3 Ihr tanzt? Was werden die Meister sagen? — BARENBOIM,DANIEL 002:26
4 Die Meistersinger! — BARENBOIM,DANIEL 003:28
5 Wach auf! Es nahet gen den Tag — BARENBOIM,DANIEL 002:15
6 Euch macht ihr's leicht, mir macht ihr's schwer — BARENBOIM,DANIEL 004:14
7 O Sachs! Mein Freund! Wie dankenswert! — BARENBOIM,DANIEL 002:57
8 Morgen ich leuchte in rosigem Schein — BARENBOIM,DANIEL 004:39
9 Welch eig'ner Fall! — BARENBOIM,DANIEL 004:50
10 Morgenlich leuchtend in rosigem Schein — BARENBOIM,DANIEL 005:39
11 Den Zeugen, denk es, wählt ich gut — BARENBOIM,DANIEL 001:54
12 Verachtet mir die Meister nicht — BARENBOIM,DANIEL 006:08
1 Vorspiel — BARENBOIM,DANIEL 004:11
2 Weia! Waga! Woge, du Welle — BARENBOIM,DANIEL 001:11
3 He he! Ihr Nicker! — BARENBOIM,DANIEL 001:04
4 Garstig glatter glitschriger Glimmer! — BARENBOIM,DANIEL 005:23
5 Wie in den Gliedern brünstige Glut mir brennt — BARENBOIM,DANIEL 001:41
6 Lugt, Schwestern! — BARENBOIM,DANIEL 002:18
7 Was ist's, ihr Glatten, das dort so glänzt — BARENBOIM,DANIEL 003:46
8 Der Welt Erbe gewänn ich zu eigen durch dich? — BARENBOIM,DANIEL 004:58
9 Wotan, Gemahl! Erwache! — BARENBOIM,DANIEL 005:36
10 Um des Gatten Treue besorgt — BARENBOIM,DANIEL 004:27
11 Sanft schloß Schlaf dein Aug — BARENBOIM,DANIEL 008:56
12 Endlich Loge! — BARENBOIM,DANIEL 003:48
13 Immer ist Undank Loges Lohn! — BARENBOIM,DANIEL 004:19
14 Dir's zu melden gelobt ich den Mädchen — BARENBOIM,DANIEL 006:22
15 Hör, Wotan, der Harrenden Wort! — BARENBOIM,DANIEL 002:09
16 Über Stock und Stein zu Tal stapfen sie hin — BARENBOIM,DANIEL 000:38
17 Was sinnt nun Wotan so wild? — BARENBOIM,DANIEL 005:31
18 Auf, Loge! Hinab mit mir! — BARENBOIM,DANIEL 004:11
19 Hehe! Hehe! Hieher! — BARENBOIM,DANIEL 003:27
20 Nibelheim hier — BARENBOIM,DANIEL 000:44
1 Wer hälfe mir? — BARENBOIM,DANIEL 004:07
2 Nehmt euch in acht? Alberich naht — BARENBOIM,DANIEL 001:28
3 Zittre und zage, gezähmtes Heer — BARENBOIM,DANIEL 000:54
4 Was wollt ihr hier? — BARENBOIM,DANIEL 002:58
5 Die in linder Lüfte wehn da oben ihr lebt — BARENBOIM,DANIEL 002:36
6 Wen doch faßte nicht Wunder, erfährt er Alberichs Werk? — BARENBOIM,DANIEL 003:52
7 Riesen-Wurm winde sich ringelnd! — BARENBOIM,DANIEL 002:51
8 Krumm und grau krieche Kröte! — BARENBOIM,DANIEL 004:38
9 Da; Vetter, sitze du fest! — BARENBOIM,DANIEL 005:04
10 Gezahlt hab ich: Nun laßt mich ziehn! — BARENBOIM,DANIEL 001:00
11 Ein goldner Ring ragt dir am Finger — BARENBOIM,DANIEL 004:07
12 Ist er gelöst? — BARENBOIM,DANIEL 004:02
13 Lauschtest du seinem Liebesgruß? — BARENBOIM,DANIEL 003:17
14 Lieblichste Schwester, süßeste Lust! — BARENBOIM,DANIEL 006:15
15 So sind wir denn fertig. Seid ihr zufrieden? — BARENBOIM,DANIEL 002:43
16 Weiche, Wotan, weiche! — BARENBOIM,DANIEL 006:13
17 Hört, ihr Riesen! Zurück, und harret — BARENBOIM,DANIEL 001:50
18 Halt, du Gieriger! Gönne mir auch was! — BARENBOIM,DANIEL 002:14
19 Was gleicht, Wotan, wohl deinem Glücke? — BARENBOIM,DANIEL 002:06
20 Schwüles Gedünst schwebt in der Luft — BARENBOIM,DANIEL 004:04
21 Abendlich strahlt der Sonne Auge — BARENBOIM,DANIEL 003:35
22 Ihrem Ende eilen sie zu — BARENBOIM,DANIEL 000:46
23 Rheingold! Rheingold! — BARENBOIM,DANIEL 003:28
1 Vorspiel (1. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 004:20
2 Wes Herd dies auch sei (1. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 004:04
3 Kühlende Labung gab mir der Quell — BARENBOIM,DANIEL 004:30
4 Einen Unseligen labtest du — BARENBOIM,DANIEL 003:20
5 Müd am Herd fand ich den Mann — BARENBOIM,DANIEL 005:03
6 Friedmund darf ich nicht heißen — BARENBOIM,DANIEL 004:20
7 Aus dem Wald trieb es mich fort — BARENBOIM,DANIEL 001:31
8 Die so leidig Los dir beschied — BARENBOIM,DANIEL 004:18
9 Ich weiß ein wildes Geschlecht — BARENBOIM,DANIEL 005:58
10 Ein Schwert verhieß mir der Vater — BARENBOIM,DANIEL 006:00
11 Schläfst du, Gast? — BARENBOIM,DANIEL 001:01
12 Der Männer Sippe saß hier im Saal — BARENBOIM,DANIEL 005:56
13 Winterstürme wichen dem Wonnemond — BARENBOIM,DANIEL 002:57
14 Du bist der Lenz, nach dem ich verlangte — BARENBOIM,DANIEL 002:05
15 O süßeste Wonne! — BARENBOIM,DANIEL 006:30
16 War Wälse dein Vater — BARENBOIM,DANIEL 000:20
17 Siegmund heiß ich — BARENBOIM,DANIEL 003:34
1 Vorspiel (2. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 002:00
2 Nun zäume dein Roß, reisige Maid! — BARENBOIM,DANIEL 002:48
3 Der alte Sturm, die alte Müh! — BARENBOIM,DANIEL 004:56
4 So ist es denn aus mit den ewigen Göttern — BARENBOIM,DANIEL 003:19
5 Nichts lerntest du, wollt ich dich lehren — BARENBOIM,DANIEL 006:15
6 Was verlangst du? — BARENBOIM,DANIEL 002:21
7 Deiner ew'gen Gattin heilige Ehre — BARENBOIM,DANIEL 003:32
8 Schlimm, fürcht ich, schloß der Streit — BARENBOIM,DANIEL 005:25
9 Als junger Liebe Lust mir verblich — BARENBOIM,DANIEL 004:46
10 Ein andres ist's: Achte es wohl — BARENBOIM,DANIEL 005:46
11 So nimmst du von Siegmund den Sieg? — BARENBOIM,DANIEL 003:28
12 So nimm meinen Segen, Niblungen-Sohn — BARENBOIM,DANIEL 004:32
1 So sah ich Siegvater nie — BARENBOIM,DANIEL 003:17
2 Raste nun hier; gönne dir Ruh! — BARENBOIM,DANIEL 003:35
3 Hinweg! Hinweg! Flieh die Entweihte! — BARENBOIM,DANIEL 003:54
4 Wo bist du, Siegmund? — BARENBOIM,DANIEL 003:24
5 Siegmund! Sieh auf mich! — BARENBOIM,DANIEL 011:57
6 Du sahest der Walküre sehrenden Blick — BARENBOIM,DANIEL 002:10
7 Weh! Weh! Süßestes Weib — BARENBOIM,DANIEL 002:18
8 So jung und schön erschimmerst du mir — BARENBOIM,DANIEL 004:42
9 Zauberfest bezähmt ein Schlaf der Holden Schmerz — BARENBOIM,DANIEL 004:24
10 Wehwalt! Wehwalt! — BARENBOIM,DANIEL 005:23
1 Vorspiel - Hojotoho! Hojotoho! (3. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 008:34
2 Schützt mich und helft in höchster Not! — BARENBOIM,DANIEL 003:50
3 Nicht sehre dich Sorge um mich — BARENBOIM,DANIEL 002:21
4 So fliehe denn eilig und allein! — BARENBOIM,DANIEL 004:48
5 Wo ist Brünnhild, die Verbrecherin? — BARENBOIM,DANIEL 003:59
6 Hier bin ich, Vater: Gebiete die Strafe — BARENBOIM,DANIEL 008:41
7 War es so schmächlich, was ich verbrach — BARENBOIM,DANIEL 005:04
8 Als Fricka den eignen Sinn dir entfremdet — BARENBOIM,DANIEL 006:03
9 So tatest du, was so gern zu tun ich begehrt — BARENBOIM,DANIEL 006:43
10 Du zeugtest ein edles Geschlecht — BARENBOIM,DANIEL 002:34
11 Was hast du erdacht, daß ich erdulde? — BARENBOIM,DANIEL 002:53
12 Leb wohl, du kühnes, herrliches Kind! — BARENBOIM,DANIEL 005:06
13 Der Augen leuchtendes Paar — BARENBOIM,DANIEL 007:14
14 Loge, hör! Lausche hieher! — BARENBOIM,DANIEL 004:57
1 Orchestervorspiel (1. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 003:52
2 Zwangvolle Plage! Müh ohne Zweck! (1. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 003:22
3 Hoiho! Hoiho! Hau ein! Hau ein! — BARENBOIM,DANIEL 001:35
4 Da hast du die Stücken, schändlicher Stümper — BARENBOIM,DANIEL 002:19
5 Als zullendes Kind zog ich dich auf — BARENBOIM,DANIEL 001:22
6 Vieles lehrtest du, Mime — BARENBOIM,DANIEL 001:58
7 Mein Kind, das lehrt dich kennen — BARENBOIM,DANIEL 002:51
8 Wo hast du nun, Mime, dein minniges Weibchen — BARENBOIM,DANIEL 003:03
9 Einst lag wimmernd ein Weib — BARENBOIM,DANIEL 005:23
10 Und diese Stücke sollst du mir schmieden — BARENBOIM,DANIEL 001:48
11 Da stürmt er hin! — BARENBOIM,DANIEL 001:18
12 Heil dir, weiser Schmied! — BARENBOIM,DANIEL 003:15
13 Hier sitz ich am Herd und setze mein Haupt — BARENBOIM,DANIEL 001:42
14 Du rührtest dich viel auf der Erde Rücken — BARENBOIM,DANIEL 002:01
15 Viel, Wanderer, weißt du mir aus der Erde Nabelnest — BARENBOIM,DANIEL 002:22
16 Viel, Wanderer, weißt du mir aus der Erde rauhem Rücken — BARENBOIM,DANIEL 003:48
17 Fragen und Haupt hast du gelöst — BARENBOIM,DANIEL 002:27
18 Nun, ehrlicher Zwerg, sag mir zum ersten — BARENBOIM,DANIEL 002:05
19 Wie doch genau das Geschlecht du mir nennst — BARENBOIM,DANIEL 001:55
20 Ha ha ha ha! Der witzige bist du unter den Weisen — BARENBOIM,DANIEL 001:06
21 Dreimal solltest du fragen, dreimal stand ich dir frei — BARENBOIM,DANIEL 002:13
22 Verfluchtes Licht! Was flammt dort die Luft? — BARENBOIM,DANIEL 001:03
23 Heda! Du Fauler! Bist du nun fertig? — BARENBOIM,DANIEL 003:15
24 Fühltest du nie im finstren Wald — BARENBOIM,DANIEL 001:49
25 Sonderlich seltsam muß das sein! — BARENBOIM,DANIEL 002:39
26 Feine Finten weiß mir der Faule — BARENBOIM,DANIEL 003:18
27 Notung! Notung! Neidliches Schwert! — BARENBOIM,DANIEL 004:37
28 Bald schwing ich dich als mein Schwert — BARENBOIM,DANIEL 003:09
29 Hoho! Hoho! Hahei! — BARENBOIM,DANIEL 005:55
1 Orchestervorspiel (2. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 007:39
2 In Wald und Nacht vor Neidhöhl halt ich Wacht — BARENBOIM,DANIEL 002:28
3 Wer naht dort schimmernd im Schatten? — BARENBOIM,DANIEL 006:26
4 Mit mir nicht, hadre mit Mime — BARENBOIM,DANIEL 002:37
5 Fafner! Fafner! Erwache, Wurm! — BARENBOIM,DANIEL 003:05
6 Nun, Alberich, das schlug fehl — BARENBOIM,DANIEL 004:08
7 Wir sind zur Stelle! — BARENBOIM,DANIEL 006:06
8 Daß der mein Vater nicht ist, wie fühl ich mich drob so froh! — BARENBOIM,DANIEL 001:47
9 Aber - wie sah meine Mutter wohl aus? — BARENBOIM,DANIEL 002:26
10 Meine Mutter - ein Menschenweib! — BARENBOIM,DANIEL 006:08
1 Haha! Da hätte mein Lied mir was Liebes erblasen! — BARENBOIM,DANIEL 005:09
2 Da lieg, neidischer Kerl: Notung trägst du im Herzen! — BARENBOIM,DANIEL 005:54
3 Zur Kunde taugt kein Toter — BARENBOIM,DANIEL 002:07
4 Wohin schleichst du so eilig und schlau — BARENBOIM,DANIEL 002:37
5 Was ihr mir nützt, weiß ich nicht — BARENBOIM,DANIEL 002:26
6 Willkommen Siegfried! — BARENBOIM,DANIEL 003:12
7 Sieh, du bist müde von harter Müh — BARENBOIM,DANIEL 003:43
8 Neides Zoll zahlt Notung — BARENBOIM,DANIEL 003:05
9 Heiß ward mir von der harten Last! — BARENBOIM,DANIEL 003:40
10 Nun sing! Ich lausche dem Gesang — BARENBOIM,DANIEL 004:10
11 Orchestervorspiel (3. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 002:18
12 Wache, Wala! Wala! Erwach! — BARENBOIM,DANIEL 001:45
13 Stark ruft das Lied — BARENBOIM,DANIEL 002:44
14 Mein Schlaf ist Träumen — BARENBOIM,DANIEL 008:12
1 Dir Unweisen ruf ich ins Ohr — BARENBOIM,DANIEL 004:01
2 Dort seh ich Siegfried nahn — BARENBOIM,DANIEL 003:50
3 Was lachst du mich aus? Alter Frager! — BARENBOIM,DANIEL 002:46
4 Kenntest du mich, kühner Sproß, den Schimpf spartest du mir! — BARENBOIM,DANIEL 004:51
5 Mit zerfochtner Waffe floh mir der Feige? — BARENBOIM,DANIEL 003:30
6 Selige Öde auf sonniger Höh! — BARENBOIM,DANIEL 007:43
7 Das ist kein Mann! — BARENBOIM,DANIEL 007:31
8 Heil dir, Sonne! — BARENBOIM,DANIEL 006:27
9 O Siegfried! Siegfried! Seliger Held! — BARENBOIM,DANIEL 007:22
10 Dort seh ich Grane, mein selig Roß — BARENBOIM,DANIEL 003:54
11 Kein Gott nahte mir je! — BARENBOIM,DANIEL 004:42
12 Ewig war ich, ewig bin ich — BARENBOIM,DANIEL 004:24
13 Dich lieb ich: O liebtest du mich! — BARENBOIM,DANIEL 005:15
14 Lachend muß ich dich lieben — BARENBOIM,DANIEL 002:01
1 Orchestervorspiel (Vorspiel) — BARENBOIM,DANIEL 002:29
2 Welch Licht leuchtet dort? — BARENBOIM,DANIEL 005:09
3 Singe, Schwester, dir werf ich's zu — BARENBOIM,DANIEL 004:54
4 Spinne, Schwester, und singe! — BARENBOIM,DANIEL 006:41
5 Orchesterzwischenspiel: Tagesgrauen — BARENBOIM,DANIEL 003:52
6 Zu neuen Taten, teurer Helde — BARENBOIM,DANIEL 003:33
7 Willst du mir Minne schenken, gedenke deiner nur — BARENBOIM,DANIEL 002:16
8 Laß ich, Liebste, dich hier — BARENBOIM,DANIEL 002:32
9 Durch deine Tugend allein soll so ich Taten noch wirken? — BARENBOIM,DANIEL 003:42
10 Orchesterzwischenspiel: Siegfrieds Rheinfahrt — BARENBOIM,DANIEL 005:33
11 Nun hör, Hagen (1. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 002:08
12 Wen rätst du nun zu frein, daß unserm Ruhm es fromm? — BARENBOIM,DANIEL 003:49
13 Brächte Siegfried die Braut dir heim — BARENBOIM,DANIEL 003:41
14 Jagt er auf Toten wonnig umher — BARENBOIM,DANIEL 003:35
1 Wer ist Gibichs Sohn? — BARENBOIM,DANIEL 002:12
2 Begrüße früh, o Held, die Halle meines Vaters — BARENBOIM,DANIEL 003:48
3 Willkommen, Gast, in Gibichs Haus! — BARENBOIM,DANIEL 003:31
4 Deinem Bruder bot ich mich zum Mann — BARENBOIM,DANIEL 004:11
5 Blühendes Lebens labendes Blut träufelt ich in den Trank — BARENBOIM,DANIEL 003:00
6 Frisch auf die Fahrt! — BARENBOIM,DANIEL 002:26
7 Hier sitz ich zur Wacht — BARENBOIM,DANIEL 011:07
8 Altgewohntes Geräusch raunt meinem Ohr die Ferne — BARENBOIM,DANIEL 008:22
9 Höre mit Sinn, was ich dir sage! — BARENBOIM,DANIEL 011:43
10 Welch banger Träume Mären meldest du Traurige mir! — BARENBOIM,DANIEL 006:28
11 Blitzend Gewölk, vom Wind getragen, stürme dahin — BARENBOIM,DANIEL 003:36
12 Brünnhild! Ein Freier kam, den dein Feuer nicht erschreckt — BARENBOIM,DANIEL 009:14
1 Orchestervorspiel (2. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 003:29
2 Schläfst du, Hagen, mein Sohn? — BARENBOIM,DANIEL 003:25
3 Der Ewigen Macht, wer erbte sie? — BARENBOIM,DANIEL 005:43
4 Hoiho, Hagen! Müder Mann! — BARENBOIM,DANIEL 002:27
5 Heiß mich willkommen, Gibichskind! — BARENBOIM,DANIEL 003:38
6 Hoiho! Hoihohoho! Ihr Gibichsmannen, machet euch auf! — BARENBOIM,DANIEL 001:20
7 Was tost das Horn? — BARENBOIM,DANIEL 001:06
8 Rüstet euch wohl und rastet nicht — BARENBOIM,DANIEL 002:45
9 Heil dir, Gunther! — BARENBOIM,DANIEL 006:41
10 Gegrüßt sei, teurer Held; gegrüßt, holde Schwester! — BARENBOIM,DANIEL 004:05
11 Einen Ring sah ich an deiner Hand — BARENBOIM,DANIEL 002:42
12 Betrug! Betrug! Schändlichster Betrug! — BARENBOIM,DANIEL 003:31
13 Achtest du so der eignen Ehre? — BARENBOIM,DANIEL 003:03
14 Helle Wehr! Heilige Waffe! — BARENBOIM,DANIEL 002:31
15 Hilf, Donner — BARENBOIM,DANIEL 004:57
16 Welches Unholds List liegt hier verhohlen? — BARENBOIM,DANIEL 002:49
17 Wer bietet mir nun das Schwert — BARENBOIM,DANIEL 004:10
18 Auf, Gunther, edler Gibichung! — BARENBOIM,DANIEL 005:24
19 Muß sein Tod sie betrüben, verhehlt sei ihr die Tat — BARENBOIM,DANIEL 002:32
1 Orchestervorspiel (3. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 002:45
2 Frau Sonne sendet lichte Strahlen — BARENBOIM,DANIEL 003:19
3 Ein Albe führte mich irr — BARENBOIM,DANIEL 001:29
4 Noch bin ich beutelos — BARENBOIM,DANIEL 002:41
5 Behalt ihn, Held, und wahr ihn wohl — BARENBOIM,DANIEL 002:29
6 Ihr listigen Frauen, laßt das sein! — BARENBOIM,DANIEL 002:25
7 Kommt, Schwestern! — BARENBOIM,DANIEL 003:28
8 Hoiho! — BARENBOIM,DANIEL 003:53
9 Trink, Gunther, trink! — BARENBOIM,DANIEL 002:25
10 Mime hieß ein mürrischer Zwerg — BARENBOIM,DANIEL 004:36
11 In Leid zu dem Wipfel lauscht ich hinauf — BARENBOIM,DANIEL 002:34
12 Errätst du auch dieser Raben Geraun? — BARENBOIM,DANIEL 002:14
13 Brünnhilde! Heilige Braut! — BARENBOIM,DANIEL 005:23
14 Orchesterzwischenspiel: Trauerzug — BARENBOIM,DANIEL 006:13
15 War das sein Horn? Nein! Noch kehrt er nicht heim — BARENBOIM,DANIEL 002:41
16 Hoiho! Hoiho! Wacht auf! Wacht auf! — BARENBOIM,DANIEL 001:55
17 Siegfried - Siegfried erschlagen! — BARENBOIM,DANIEL 002:43
18 Schweigt eures Jammers jauchzendem Schwall — BARENBOIM,DANIEL 003:56
19 Starke Scheite schichtet mir dort am Rande des Rheins — BARENBOIM,DANIEL 005:25
20 O ihr, der Eide ewige Hüter! — BARENBOIM,DANIEL 004:28
21 Mein Erb nun nehm ich zu eigen — BARENBOIM,DANIEL 002:02
22 Fliegt heim, ihr Raben! — BARENBOIM,DANIEL 001:14
23 Grane, mein Roß, sei mir gegrüßt! — BARENBOIM,DANIEL 003:03
24 Zurück vom Ring! — BARENBOIM,DANIEL 003:22
1 Vorspiel — BARENBOIM,DANIEL 013:46
2 He! Ho! Waldhüter ihr - Seht dort, die wilde Reiterin (1. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 008:51
3 Recht so! Habt Dank! Ein wenig Rast — BARENBOIM,DANIEL 006:41
4 Nicht Dank! Haha! Was wird es helfen? — BARENBOIM,DANIEL 007:58
5 O wunden-wundervoller heiliger Speer — BARENBOIM,DANIEL 003:30
6 Titurel, der fromme Held — BARENBOIM,DANIEL 010:28
7 Weh! - Hoho! - Auf! - Wer ist der Frevler? — BARENBOIM,DANIEL 007:21
8 Nun sag! Nichts weißt du, was ich dich frage — BARENBOIM,DANIEL 007:27
1 Vom Bade kehrt der König heim — BARENBOIM,DANIEL 002:07
2 Du siehst, mein Sohn, zum Raum wird hier die Zeit - Verwandlungsmusik — BARENBOIM,DANIEL 003:13
3 Nun achte wohl und laß mich sehn - Zum letzten Liebesmahle — BARENBOIM,DANIEL 007:48
4 Mein Sohn Amfortas, bist du am Amt? - Wehvolles Erbe, dem ich verfallen — BARENBOIM,DANIEL 012:16
5 Enthüllet den Gral! - Nehmet hin mein Blut — BARENBOIM,DANIEL 007:38
6 Wein und Brot des letzten Mahles - Auszug der Ritter - Was stehst du noch da? — BARENBOIM,DANIEL 012:14
1 Vorspiel (2. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 001:45
2 Die Zeit ist da — BARENBOIM,DANIEL 004:17
3 Ach! - Ach! Tiefe Nacht! - Wahnsinn! - Furchtbare Not! - Ho! Ihr Wächter! Ho! Ritter! — BARENBOIM,DANIEL 010:36
4 Hier war das Tosen! — BARENBOIM,DANIEL 004:06
5 Komm, holder Knabe! — BARENBOIM,DANIEL 004:22
6 Parsifal! Weile! — BARENBOIM,DANIEL 003:32
7 Dies alles - hab ich nun geträumt? — BARENBOIM,DANIEL 004:03
8 Ich sah das Kind an seiner Mutter Brust — BARENBOIM,DANIEL 005:37
9 Wehe! Was tat ich? Wo war ich? — BARENBOIM,DANIEL 005:55
10 Amfortas! Die Wunde! — BARENBOIM,DANIEL 007:56
11 Grausamer! - Fühlst du im Herzen nur and'rer Schmerzen — BARENBOIM,DANIEL 011:33
12 Vergeh, unseliges Weib! — BARENBOIM,DANIEL 004:11
1 Vorspiel (3. Akt) — BARENBOIM,DANIEL 005:33
2 Von dorther kam das Stöhnen — BARENBOIM,DANIEL 007:56
3 Heil dir, mein Gast! — BARENBOIM,DANIEL 006:41
4 Heil mir, daß ich dich wiederfinde! — BARENBOIM,DANIEL 004:08
5 O Herr! War es ein Fluch, der dich vom rechten Pfad vertrieb — BARENBOIM,DANIEL 007:04
6 Nicht so! Die heilge Quelle selbst erquicke unsres Pilgers Bad — BARENBOIM,DANIEL 003:55
7 Gesegnet sei, du Reiner, durch das Reine! — BARENBOIM,DANIEL 005:24
8 Wie dünkt mich doch die Aue heut so schön — BARENBOIM,DANIEL 003:02
9 Du siehst, das ist nicht so — BARENBOIM,DANIEL 006:41
10 Mittag. Die Stund ist da - Verwandlungsmusik — BARENBOIM,DANIEL 004:29
11 Geleiten wir im bergenden Schrein — BARENBOIM,DANIEL 004:06
12 Ja, wehe! Wehe! Weh über mich! — BARENBOIM,DANIEL 008:26
13 Nur eine Waffe taugt — BARENBOIM,DANIEL 005:52
14 Höchsten Heiles Wunder! — BARENBOIM,DANIEL 004:05
  • cover
  • cover
Terug naar het overzicht